Fürstin Juliane

frauenORTE zu diesem Beitrag

„Große Fürstin auf kleinem Thron“ - das Lebenswerk der Fürstin kann nicht besser umschrieben werden. Bei einem Spaziergang begeben Sie sich auf Zeitreise ins 18. Jahrhundert; im Schlosspark, am Schloss und an vielen anderen Orten in Bückeburg sind Spuren dieser außergewöhnlichen Frau zu finden. Fürstin Juliane gilt als Gestalterin und Retterin des kleinen Landes, seit 2014 erinnert der 21. frauenORT Niedersachsen an das Leben und Wirken von Fürstin Juliane.

Termine: 08.05.2022, 21.08.2022, jeweils 15.00 Uhr

Treffpunkt: Marktplatz, 31675 Bückeburg

Preis: 4,00 € pro Person

Dauer: ca. 1,5 Std.

Gästeführerin: Ulrike Hasemann, Tel.: (05721) 79429, E-Mail: hasemannshg58@gmx.de

Hinweis: Führung im Kostüm (nur bei gutem Wetter). Barrierefreie Führung - Teilnahme mit Rollstuhl oder Rollator möglich.

Bei dieser Führung handelt es sich um ein Angebot der Gäste-Führung Weserbergland in Kooperation mit der Tourist-Information Bückeburg. Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Gäste-Führungen Weserbergland.

Termine

Bückeburg
Ortführung
Juliane, Fürstin auf Schloss Bückeburg

08.05.2022, 21.08.2022

Termine: 08.05.2022, 21.08.2022, jeweils 15.00 Uhr

Treffpunkt: Marktplatz, 31675 Bückeburg

Preis: 4,00 € pro Person

Dauer: ca. 1,5 Std.

Gästeführerin: Ulrike Hasemann, Tel.: (05721) 79429, E-Mail: hasemannshg58@gmx.de

Hinweis: Führung im Kostüm (nur bei gutem Wetter). Barrierefreie Führung - Teilnahme mit Rollstuhl oder Rollator möglich.

 

 

hoch