frauenORTE für "Hannover
Tanzstück"

Tanzstück: Move a performance

Die Choreografin Mónica Garcia Vincente würdigt mit ihrer aktuellen Tanzproduktion herausragende Frauen der Region Hannover und ihre Leistungen in Kunst, Kultur, Politik und Wissenschaft.

Im Anschluss an die Performances wird ein Video über Mary Wigman, Schöpferin des Freien Tanzes gezeigt. Danach findet ein moderiertes Publikumsgespräch statt.

Dauer: insgesamt ca. 1 Stunde, es werden drei Solis getanzt.
Tänzer*innen: Loris Zambon, Bettina Paletta, Federica Loredan. Musik; Emre Kesim, Moderation: Christina Rohwetter.

Beginn: 19:30  Uhr

Freizeitheim Linden , Windheimstraße 4, Hannover

Weitere Informationen hannover.de

In Kooperation mit dem Stadtteilzentrum Lister Turm. Gefördert durch das Kulturbüro Hannover

Termine

Hannover
Tanzstück

07.11.2020

Teilnahmekosten: 9,50 EUR, erm. 7,60 EUR, mit HannoverAktivPass 4,75 EUR

Anmeldung: im Freizeitheim unter 168 44897 oder fzh-linden@hannover-stadt.de

Um Einhaltung der aktuellen Sicherheitsrichtlinien wird gebeten.

hoch